HERZLICH WILLKOMMEN!

Die Kanzlei Buse Heberer Fromm, das GoingPublic Magazin und die European Law Students’ Association (ELSA) veranstalten jährlich die Buse Awards; im Jahr 2014 wird bereits das 10-jährige Jubiläum gefeiert.

Die Buse Awards ruhen auf zwei Säulen, dem seit 2005 durchgeführten Essaywettbewerb für junge Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler sowie dem erstmals in 2012 eingeführten Preis für Nachwuchsjournalisten.

Die Themen für den Essaywettbewerb wurden im April 2014 durch die Jury der Buse Awards ausgewählt. Um an dem Wettbewerb teilzunehmen, hatten Interessenten die Möglichkeit, bis zum 12. September 2014 ein 5- bis 7-seitiges Essay zu einer der drei Aufgabenstellungen anzufertigen. Einreichungen vor dem 11. Juli 2014 wurden mit einem Early Bird Buchpaket im Wert von € 100,-- belohnt.

Bei dem Preis für Nachwuchsjournalisten wurden Artikel berücksichtigt, die im Zeitraum von September 2013 bis August 2014 erschienen sind und die sich schwerpunktmäßig mit den Entwicklungen auf dem deutschen und europäischen Kapitalmarkt beschäftigen. Dazu wertete die Jury Artikel in der Wirtschaftspresse aus, nahm aber auch Einsendungen entgegen.

Die Finalisten wurden von der Jury am 2. Oktober 2014 festgelegt und im Rahmen einer Verleihungszeremonie am 15. Oktober 2014 im 49. Obergeschoss des Commerzbank Towers in Frankfurt am Main ausgezeichnet. Insgesamt warteten Preise von mehr als € 5.000,-- auf die Teilnehmer der beiden Wettbewerbe.

Weitere Informationen zu den Wettbewerben erhalten Sie auf den folgenden Seiten sowie bei der GoingPublic Media AG, Stichwort „Buse Awards 2014“, Hofmannstraße 7a, 81379 München, E-Mail: buseawards@goingpublic.de .